Weihnachten in St. Pauli
Ulrich Pforr (*1978)

Ulrich Pforr ist Kommunikations-Designer und Illustrator und favorisiert großformatige Bilder auf Leinwänden oder Holz. Die Weihnachtsgeschichte versetzte er in den bunten Hamburger Stadtteil St. Pauli. »Mich hat es gereizt die Weihnachtsgeschichte in die heutige Zeit umzusetzen, so wie ich das auch schon gerne bei bekannten Märchen gemacht habe, da sich zwar die Zeit geändert hat – aber der Kern immer noch derselbe ist.«
So sind die damaligen Hirten heute ein Mix aus verschiedensten Bürgern auf St. Pauli. Die Geschichte bleibt inhaltlich die alte: »Das neu geborene Jesuskind steht im Mittelpunkt desGeschehens und bringt die  verschiedenen Gruppen von Menschen zusammen, die sich vereinen und zusammen feiern.« Warum St. Pauli? »Damit verbindet mich viel, meine erste Grafikschule war dort, außerdem viele aufregende Begegnungen im Nachtleben ... besonders als neuzugezogener Flensburger war ich fasziniert. Viele  Highlights, aber auch Abgründe.«

Ulli Pforr2006 – heute Zeitgenössische Kunst – Malerei, Bilder auf Leinwand/Holz, Acryl/ Öl-Mischtechnik
2002 – 2005 Hamburger Technische Kunstschule:Abschluss mit Auszeichnung als Kommunikations-Designer/Illustrator
2000 – 2002 Design-Factory Hamburg/ Grafik-Design-Studium
www.ulipforr.de